Gemeinschaftshauptschule der Stadt Haltern am See

Monat: März 2020

Kirchengemeinden, Stadt und Joseph-König-Gymnasium rufen zu einem „Licht des Gedenkens“ auf

In diesem Jahr müssen am Jahrestag der Flugkatastrophe am 24. März bedingt durch die Corona-Pandemie sowohl die Gedenken auf dem Schulhof des Joseph-König-Gymnasiums als auch die Gedenkandacht in der St. Sixtus-Kirche abends um 19.00 Uhr entfallen.

Daher bitten die evangelische, katholische und neuapostolische Kirchengemeinden Halterns, die Stadt Haltern am See sowie das Joseph-König-Gymnasium darum, in diesem Jahr sichtbar ein anderes Zeichen des Gedenkens zu setzen:

Am kommenden Dienstag, dem 5. Jahrestag der Flugkatastrophe, sollen Kerzen möglichst sichtbar in die Fenster zur Straße gestellt werden, um ein Zeichen der Erinnerung an die Verstorbenen, aber auch der Verbundenheit mit den Hinterbliebenen zu setzen. Diese Kerzen, die die Dunkelheit erhellen und schon von Weitem sichtbar sind, sollen ab 19 Uhr brennen und an die Opfer der Flugkatastrophe erinnern.

Notbetreuung

Sehr geehrte Eltern, falls Sie in einer Organisation/Einrichtung der sog. kritischen Infrastruktur sind und dort unabkömmlich sind, können Kinder der Klasse 1 bis 6 in ihrer Schule betreut werden. Laden Sie dazu das Dokument herunter, füllen es aus und legen es bei der Schule vor.

Schließung der Schulen NRWs

Ab Montag schließen in NRW alle Schulen, dies teilte Ministerpräsident Armin Laschet gerade im WDR mit. (13.03.2020)

Allerdings stehen am Montag und Dienstag in der Joseph-Hennewig-Schule Lehrerinnen und Lehrer bereit, um die Betreuung der Schülerinnen und Schüler sicherzustellen. An diesen beiden Tagen haben die Eltern Zeit, eine Betreuung der Kinder für die restliche Zeit bis nach den Osterferien zu organisieren.

Link zum Artikel:

https://www.wn.de/NRW/4169736-Schulen-NRW-schliesst-naechste-Woche-alle-Schulen

-Rei